Was kann das? Was bringt es mir?

Möchten Sie gesund sein - körperlich, emotional, seelisch und spirituell? 

Ihre Vitalität steigern, so dass Ihr Leben mehr Spass macht und alles mehr Freude bereitet? 

Wollen Sie mehr Klarheit und Frische im Denken?

 

...dann Willkommen und erfahren Sie mehr! 


CHI (Qi) ... bedeutet Lebensenergie

KUNG (Gong) ... bedeutet Arbeit          

 CHI KUNG (oder auch Qi Gong) ... ist die Arbeit mit der Lebensenergie

 

Die Kunst des Chi Kung ist über 1.500 Jahre alt. Während der chinesischen Kulturrevolution von der kommunistischen Partei verboten - später wiederbelebt. Der Legende nach brachte Bodhidharma, der erste Patriarch des chinesischen Chan (Zen), diese Übungen in das Shaolin Kloster. Es entwickelten sich viele Formen, Stile, Lehrer und Schulen - abgewandelt von den ursprünglichen traditionellen Übungen. Chi Kung ist wichtiger Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), neben der Akupunktur, Akupressur und Kräuterlehre.

 

Shaolin Chi Kung soll nach überliefertem Wissen der alten Meister Gesundheit, Vitalität, einen klaren Geist und emotionale Ausgeglichenheit verschaffen – durch einfache Übungen, ausgeführt im meditativen Zustand.

 

Das Chi erhält alle Lebensfunktionen aufrecht. Ist der Chi-Fluss harmonisch und ungehindert, sind wir gesund. Kann das Chi nicht mehr ungehindert fließen werden wir krank.


Wir trainieren drei Aspekte / Ebenen und sprechen von den „3 Schätzen der Menschen“:         

 

            JING ... der physische Körper / die Körperebene

            CHI ... die Lebensenergie / die Energieebene

            SHEN ... der Geist, das Bewusstsein, die Seele / die Geistesebene

 

Alle 3 Ebenen bilden eine Einheit. Chi-Blockaden können sowohl körperliche, emotionale oder mentale Ursachen haben. Shaolin Chi Kung kann aus diesem Grund dort wirken, wo Chi blockiert werden kann – auf diesen drei Ebenen.

 

Es ist nicht von Büchern oder Videos erlernbar - vielleicht die äußere Form, die Bewegungen und Techniken - aber nicht die Essenz und Fähigkeit, die Energiearbeit zu praktizieren. Im Vordergrund steht nicht, die einzelne Übung präzise und perfekt auszuüben. Nur 10% des Nutzens werden durch die Form generiert, 30% durch den Atem, (der die Energie transportiert), 60% durch den Geist.

 

Die Besonderheit unserer Schule, des Shaolin-Wahnam-Instituts, ist der CHI FLOW -

übersetzt: der angeregte Energiefluss.

 

Wir lassen die Energie nach dem Ausführen der Chi Kung-Übungen in Form des Chi Flows frei durch den Körper fließen und sammeln diese erst danach sanft ein.

 

Hochwertiges Chi Kung ist in unseren Kursen an den spontanen Bewegungen im Chi Flow zu erkennen.

 

Tägliches Üben ist wichtig! 10-15 Minuten, ohne Aufwärmen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.


Was kann ich erreichen?

GESUNDHEIT ... gesund werden und gesund bleiben, Aufbau innerer Kraft 

LANGLEBIGKEIT ... Jugendlichkeit und ein langes erfülltes Leben 

VERBESSERUNG DER LEISTUNG ... in Schule / Beruf / Sport

MENTALE KLARHEIT ... Dinge einfach „besser tun“

INNERE RUHE

SPIRITUELLE ENTWICKLUNG

 

Shaolin Chi Kung - wirkt gut gegen chronische Schmerzen, emotionale Probleme, Stress, Schlafstörungen, Haltungsschäden und sogar bei unheilbar geltenden Krankheiten werden die

Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert zur Wiederherstellung des Energiesystems.

 

CHI findet seinen Weg ... geht dahin, wo es nötig ist.

 

Für jedes dieser Ziele gibt es besonders effektvolle Übungen, die in den einzelnen

Kursbeschreibungen ausführlich erläutert werden.

Entschlusskraft, Verbesserung der Konzentration und Leistungsfähigkeit sowie Freude am Leben-

auf den Punkt gebracht - mehr Lebensqualität ... das ist es, was wir wollen !

 

Das Ziel ist nicht, 100 Jahre alt zu werden, sondern im fortgeschrittenen Alter fit und agil zu sein.

 


Unsere 3 Goldenen Regeln:

KEINE SORGEN MACHEN!

NICHT INTELLEKTUALISIEREN! (keine akribische Genauigkeit)

HABE SPASS AM TRAINING!

 

Nur wer Chi Kung systematisch und auf hohem Niveau praktiziert, kann sein gesamtes wundervolles Potential ausschöpfen.